poesie


seit langer zeit gehört das schreiben in jeglicher form zu meinem leben. briefe schreiben. kurze geschichten verfassen. in emails worte sprudeln lassen. notizen einfangen. schreiben ist wie ein natürlicher flow in mir. auch gemalte briefe gibt es in meinem werk. und so sind sammlungen von texten entstanden. für eine dieser sammlungen habe ich von der stadt winterthur/ kultur einen werkbeitrag literatur erhalten. mein erstes buch ist das ergebnis davon. es erscheint im frühling 2021 mit dem titel KURZE GESCHICHTEN/ SILBERNE ZEIT.



 


sie können das buch auf der seite kontakt bestellen.

während der ausstellung giellas garten bin ich jeden mittwoh ab 14.3oh anwesend in der alten kaserne winterthur.

das buch kostet chf 25.-, versandkosten 5.-

 

     


        susan schoch

        kunst und poesie


        art@susanschoch.ch

        +41 79 548 58 62

    

        verkauf der kunstwerk 

        über KONTAKT

        mein atelier befindet sich in 

        8408 winterthur